willkommen in unserer Pfarrei Hl. Gertrud

Willkommen in unseren katholischen Pfarrei
Hl. Gertrud von Helfta

Unsere katholische Pfarrei Hl. Gertrud von Helfta wurde durch den Zusammenschlus der Kirchengemeinden Herz Jesu in Neuruppin und St. Hedwig in Fürstenberg/ Havel am 01. Januar 2022 gegründet.  Zu dieser Großgemeinde gehören ca. 2092 katholische Christen, verstreut auf einem Gebiet von der mecklenburgischen Landesgrenze im Norden bis ins havelländische Luch im Süden. In sechs Gottesdienstorten und in verschiedenen Orten kirchlichen Lebens sind wir als Gemeinde und Gemeinschaft erfahrbar. Aber auch durch viele persönliche Kontakte zu den Menschen vor Ort wollen wir unser Christsein leben.

Obwohl wir zahlenmäßig nicht viele sind, wissen wir uns nicht allein. Wir sind verbunden mit unserem Bistum und allen Menschen, die anderswo auf der Welt ebenfalls zur Kirche gehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer Homepage und in unseren Gemeinden.

Christoph Zimmermann   
Pfarrer

Michael Ritschel
Pfarrvikar

Impulse

Wöchentliches Wort

 

Was vor dir liegt wird niemals größer sein
als Gott, der hinter dir steht.

(unbekannt)

 

 

 

Sonntagsimpuls

Vermeldungen


Maßnahmen zur Vermeidung der Ausbreitung des Corona-Virus

Gottesdienstzeiten

Jeden Samstag
um 17.00 Uhr Hl. Messe in Rheinsberg (Vorabendmesse)

Jeden Sonntag
um 8.30 Uhr Hl. Messe in Fehrbellin
um 8.30 Uhr Hl. Messe in Gransee
um 10.30 Uhr Hl. Messe in Neuruppin
um 10.30 Uhr Hl. Messe in Fürstenberg
um 11.00 Uhr Hl. Messe in Lindow


Jeden Dienstag
um 9.00 Uhr Hl. Messe in Fürstenberg
um 9.00 Uhr Hl. Messe in Neuruppin 

Jeden Donnerstag
um 9.00 Uhr Hl. Messe in Gransee
um 18.00 Uhr Hl. Messe in Neuruppin

Jeden Freitag
um 9.00 Uhr Hl. Messe in Fehrbellin 
um 9.00 Uhr Hl. Messe in Fürstenberg

Hier finden Sie alle aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick!

Newsletteranmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden